Suchen Sie etwas?

Besucher

In Deutschland schlägt das Herz für Hund und Katze!

Als ältestes Haustier und bester Freund des Menschen erfreut sich der Hund größter Beliebtheit. Über 8 Millionen von ihnen begleiten uns durchs Leben und manche von ihnen sogar im Beruf. Als Familienhund, treuer Begleiter, Therapeut, Spielgefährte oder Beschützer hat er einen festen Platz an unserer Seite gefunden. Unverzichtbar ist er als Dienst-, Blinden-, Jagd-, Rettungs-, Lawinen- oder Hütehund geworden. Kaum bekannt hingegen ist seine Verwendung als Herdenschutzhund. Diese Vielfalt der Hundewelt ist an den zwei Messetagen erlebbar. Die Rassehunde-Ausstellung bietet sowohl Züchtern und Hundebesitzern ein ausgezeichnetes Präsentationsforum wie auch Besuchern eine umfangreiche Informationsquelle. 

Auch 2018 wird die konstruktive Zusammenarbeit mit bewährten Partnern fortgesetzt und ein attraktives Programm gestaltet, das hohen Ansprüchen gerecht wird.

Die Hauskatze lebt seit mehreren tausend Jahren in der Gesellschaft des Menschen. Sie hat dort von der Mythologie über zahlreiche Redensarten (Die Katze lässt das Mausen nicht), Comics und Zeichentrickfilmen bis hin zur Belletristik und den Bildenden Künsten eine Spur gezogen.  Über 13 Millionen Katzen leben derzeit in deutschen Haushalten und machen sie damit zum beliebtesten Haustier. Jede Katze hat eine eigene Persönlichkeit, eigene Vorlieben und Abneigungen, ihre Unberechenbarkeit wird als positiv und Bereicherung für den Alltag angesehen. Trotzdem gelten Katzen nicht nur als unabhängig, sondern auch als sehr verschmust. 

Eine Auswahl der verschiedenen Rasseschönheiten finden Sie im Rahmen der Internationalen Katzenausstellung an beiden Tagen auf der Empore der Halle 1. 

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr wird die Reptilien- und Vogelspinnen-Ausstellung sein. Die grüne Anaconda, die größte Vogelspinne der Welt, ein Riesenskorpion sowie viele weitere erstaunliche Lebewesen laden zum Staunen und Bewundern ein.

Freuen Sie sich auf viele neue Attraktionen bei der Rassehunde-Ausstellung in diesem Jahr!

Keine Angst vor großen Hunden!